probably the same
header
Plan halb geschafft und Piercer

So ihr lieben Leute... Bericht vom heutigen Tag!!!

Hat nicht so ganz geklappt wie ich wollte. In der Schule liefs wirklich gut, also wie mans nimmt :D Habe nur zum Mittag eine Tassensuppe gemacht und zwei Kaffe getrunken. War aber die ganze Zeit total mies gelaunt, musste die ganze Zeit ans Essen denken und hatte totalen Hunger. Tja als ich dann um ca fünf Uhr daheim war hab ichs dann nich mehr ausgehalten, hab zwei gekochte Eier und zwei Hähnchenschenkel die von gestern noch da lagen gegessen, eben dann noch 250g Naturjoghurt mit bisschen Dosenpfirsich -.- Im Großen und Ganzen gings also eigentlich, auch wenn es nicht zu meiner Zufriedenheit ist... Also für morgen neue Strategie: für die Schule wird ganz viel Gemüse geschnippelt, damit ich auch wa sgescheites im Magen habe und der nicht die ganze Ziet nach Essen ruft, zum Mittag dann wieder ne Tassensuppe und nach der Schule dann mal sehen. Ich merk einfach, dass mir das Verbieten nichts bringt... ist wie bei Eltern die ihrem Kind etwas verbieten, dann machen sie es erst recht :D

War dann noch i wann nacher Schule mit ner Freundin beim Piercer, hab sie dazu überredet sich ein Septum stechen zu lassen. Sie hat die ganze Zeit rumgequengelt aber ich wusste ja, dass sie es wollte und im Endeffekt siehts auch echt gut aus. Hab ja auch mit dem Gedanken gespielt mir eins machen zu lassen aber i wie hab ich Angst, dass es mir nicht steht und dann auch noch das Krankenhaus, die haben ja schon wegen meinem Lippenpiercing aufstand gemacht und wegen meinen Tunnels gefragt :D Schlimm diese ach so tollerante Welt -.- Was haltet ihr denn von den Septum Piercings... ne andere Freundin meinte ja: da siehste aus wie son Rind :D :D Mal sehen vllt berichte ich ja morgen shcon von einem neuen Piercing :D

Guts Nächtle und

ADÈ

16.8.10 20:45


Werbung


54564156156 Neustart

So, heute ist also mein tausendster Neunanfang... heute wird der aber richtig durchgezogen. Mein Startgewicht ist 61,2kg!!! Ungluablich was ich mir gestern alles vorm Wiegen reingefressen haben muss, dass ich gestern auf 62,7kg (oder was es war) kommen konnte. Wie gesagt heute wird versucht nur Flüssiges zu mir zu nehmen um mir ein wenig das Völlegefühl zu nehmen. Obs klappt ist natürlich ma wieder die anderes Sache. Muss ich gleich in die Krankenpflegeschule bis um fünf. Man sollte meinen, dass das ne gute Ablenkung ist aber wie ich schön öfter berichtet habe liegt die Schule genau in einem Einkaufspark mit Kaufland Megges etc wo natürlich jede Pause i was gekauft wird. Schrecklich ist das!!! Versuche nun auch wieder regelmäßig mein Gewicht und da was ich gegessen habe zu posten. Das war mir damals eine große Hilfe beim Abnehmen, will ja auch, dass ihr Erfolge zu sehen bekommt :D

Oh man, ich hab jetzt schon hunger und denk wieder nur ans Fressen -.-

Nun denn egal, lassen wir den ersten Tag beginnen...

ADÈ

16.8.10 08:23


Zugenommen und Fresserei ö.O

Guckucks ^.^

Schreib ich also auch mal wieder :P Seit einer Woche ist wieder Schule angesagt. oh man ich kann euch sagen... ich möcht gar nihct mehr ins Krankenhaus :D Ich hab die Leute dort alle so lieb gewonnen Da macht das Lernen nicht mal mehr was aus... Hab am Freitag meine letzte Note für die Probezeit bekommen. Steh jetzt genau auf 2,5 ärgerlich ist sowas. Im Kranknehaus haben se mir glaube ich als praktische Note ne zwei gegeben aber mal abwarten. Am Mittwoch oder Donnerstag bekommen wir dann unsere Auswertung für die Probezeit. Bin mal gespannt^^

Mitm Abnehmen läuft es überhaupt nicht. Stand vorhin seit einer oder zwei Wochen mal wieder auf der Waage, weiß es shcon gar nicht mehr wie lange es her ist. SCHOCK!!! o.O 62,7kg Das kann doch ech nich wahr sein. Wollte doch eigentlich einen Neustart machen (wie gesagt weiß nich wann, vor ein oder zwie Wochen) und da war mein Gewicht bei 60,9kg Wie konnte mir das passieren. Naja oke doofe Frage. Stopfe zur Zeit wieder alles in mich hinein, gehe wieder jeden Tag einkaufen und stopfe alles in mich hinein. Der selbe Trott wie vor Monaten Ich muss das i wie wieder in den Griff bekommen. Nicht nur, dass ich wieder immer weiter zunehme, nein ich geben auch sooo viel Geld für das ganze Fressen aus und dann wudnere ich mich wo das Geld steckt... frustierend -.-

Werde mal schauen ob ich morgen vllt einen Flüssigtag einlege. Heißt soviel wie nur Suppe und und sonstiges. Also nihct direkt Fasten aber wenigstens keine feste Nahrung. Vielleicht fühle ich mich dann auch nicht mehr so bis oben hin vollgestopft... wird mir gut tun wenn ich es denn aushalte.

ADÈ

15.8.10 18:26


Kleiner Neuanfang??

Naaaaaaaaaaaaaaaain... ich dreh durch, mein ganzer Eintrag is weg, also von vorne :D

Also Gewicht heute morgen: 60,9kg Bin von i was mit 62,xx ausgegangen obwohl ich mich körperlich grad wie 67kg fühle. Habe wieder total den Bauch bekommen und an den Oberschenkeln zugenommen... an den beiden Körperstellen merke ich es immer sofort aber genau deswegen verstehe ich auch nicht wieso ich dann trotzdem heute morgen bei 60,9kg bin. Um so besser für mich :D

Mitm Essen lief es eigentlich ganz oke, nicht perfekt aber auch nicht sau schlecht :D Und das ist doch immerhin schonmal etwas. Habe mir mal wieder pberlegt einfach das Frühstück auszulassen. Hat mir eigentlich immer beim Abnehmen geholfen. Mir fiel es nie schwer das Fühstück auszulassen und wenn ich dann mittags bzw abends was gegessen habe hatte ich nicht so ein shclechtes Gewissen wie wenn ich morgens etwas gegessen habe (da ja keine kcal vom Frühstück da sind). Ich weiß es heißt man soll morgens was essen aber wenn ich von der Schule oder Arbeit komme muss ich einfach etwas essen und meinstens danach auch noch einmal... dieses nach der Arbeit essen ist einfach nicht wegzubekommen. Also lieber Frühstück weglassen oder halt nur ein Korni Free Sugar oder Gemüse oder sowas essen. Mal sehen wie ich da rangehe.

Ans Lernen bin ich heute mal wieder nicht gekommen, dafür etwas wieter mit meinem Zimmerchen. Hoffe ich komm dann morgen mal zum Lernen.

Euch noch ne gute Nacht

ADÈ

1.8.10 19:59


Neuer Monat! - Neues Glück?

So was soll ich groß sagen... immernoch nich ausm Tief raus und heute rein gar nichts gemacht außer, dass ich einkaufen war und mir vorhin die Haare getönt habe. Bin einfach auch total lustlos. Müsste eigentlich lernen da ich nur noch eine Woche im Krankenhaus schaffe und es dann wieder in die Schule geht wo ich direkt am ersten Tag eine Arbeit schreibe. Doch ich kann mich einfach für nichts aufraffen, mein Zimmer hier sieht aus wie ein Saustall und in so nem Saustall wird das mitm Konzentrieren fürs Lerenen nun mal nichts. Also heißt es erst einmal aufräumen... das nimmt man sich dann vor, nimmt etwas in die Hand, weiß nich wohin damit und schon wird sich wieder vorn TV oder Laptop gesetzt und dieses Spiel geht immer und immer wieder von vorne los.

Jetzt hab ich mir aber einfach mal vorgenommen den Monatsbegin zu nutzen und neu anzufangen. Werde jetzt einfach ins Bettchen steigen und morgen früh gehts dann einfach los. Denke mal ich werd mir ne To-Do-Liste machen, vllt auch einen Essensplan, auf die Waage könnte ich mich eigentlich auch stellen aber das werd ich mir noch überlegen (je nachdem wie ich mich fühle :P). Dann hoffe ich mich endlich mal an mein Zimmer machen zu können ohne mich von mir selbst unterbrechen zu lassen, wenn das geschafft ist kann ich dann auch mitm Lernen anfangen Muss doch irgendwann mal wieder etwas Optimismus in mein Leben bringen... hoffe, dass ich morgen damit anfangen kann :P

Gute Nacht euch allen

ADÈ

31.7.10 23:31


Neuer Monat! - Neues Glück?

So was soll ich groß sagen... immernoch nich ausm Tief raus und heute rein gar nichts gemacht außer, dass ich einkaufen war und mir vorhin die Haare getönt habe. Bin einfach auch total lustlos. Müsste eigentlich lernen da ich nur noch eine Woche im Krankenhaus schaffe und es dann wieder in die Schule geht wo ich direkt am ersten Tag eine Arbeit schreibe. Doch ich kann mich einfach für nichts aufraffen, mein Zimmer hier sieht aus wie ein Saustall und in so nem Saustall wird das mitm Konzentrieren fürs Lerenen nun mal nichts. Also heißt es erst einmal aufräumen... das nimmt man sich dann vor, nimmt etwas in die Hand, weiß nich wohin damit und schon wird sich wieder vorn TV oder Laptop gesetzt und dieses Spiel geht immer und immer wieder von vorne los.

Jetzt hab ich mir aber einfach mal vorgenommen den Monatsbegin zu nutzen und neu anzufangen. Werde jetzt einfach ins Bettchen steigen und morgen früh gehts dann einfach los. Denke mal ich werd mir ne To-Do-Liste machen, vllt auch einen Essensplan, auf die Waage könnte ich mich eigentlich auch stellen aber das werd ich mir noch überlegen (je nachdem wie ich mich fühle :P). Dann hoffe ich mich endlich mal an mein Zimmer machen zu können ohne mich von mir selbst unterbrechen zu lassen, wenn das geschafft ist kann ich dann auch mitm Lernen anfangen Muss doch irgendwann mal wieder etwas Optimismus in mein Leben bringen... hoffe, dass ich morgen damit anfangen kann :P

Gute Nacht euch allen

ADÈ

31.7.10 23:30


bissje einsahm -.-*

Also irgendwie komme ich aus meinem Tief nicht heraus... Komm mir total doof vor hier so rumzujammern aber vielleicht hilfts ja wenigstens ein bisschen sich mal auszulassen. Gibt ja auch i wie nicht wirklich jemanden dem ich mal mein Herz ausschütten könnte. Mein Leben ist einfach zur puren Isolation geworden. Bestehend aus Arbeiten, Essen, Schlafen, Einkaufen, Gammeln und mich vllt einmal alle ein bis zwei Wochen unter Leute zu trauen. Schwer zu beschreiben aber nach und nach waren immer meh Menschen aus meinem Leben einfach nicht mehr da. Mir ist es einfach gestern mal wieder aufgefallen. Ich wollte unbedingt etwas unternehmen, habe total hibbelig da gesessen aber wusste einfach nicht an wen ich mich wneden könnte -.- Da wird es einem erst mal wieder so richtig klar. Und ich komm einfach nicht da raus. Wenn mich dann mal jemand fragt ob ich etwas unternehmen möchte blocke ich immer ab... man kennt die Leute j anicht so richtig, aber genau das is der verkehrte Weg. So komm ich da nie raus wenn ich mich einfach nicht mal auf neue Menschen einlassen kann. Vielleicht sollte ich einfach das nächste mal einfach nicht überlegen und einfach zusagen... sterben werde ich wohl nicht daran :D Aber ist halt alles einfacher gesagt als getan. Warten wir mal die Zeit ab...
31.7.10 12:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de